Kurzfristige Termine verfügbar

bei Bedarf Akuttermine auch abends und am Wochenende

Diagnostik ohne Röhre und Lärm

spezialisiert auf Kinder und PatientInnen mit Angst vor engen Räumen

Kooperation Kardiologie

Untersuchungen von PatientInnen mit Herzschrittmachern möglich

Individuelle Betreuung

wir kümmern uns um Ihre Beschwerden, Ängste und Sorgen

Offene MRT

Die Magnetresonanztomographie ist ein Diagnostikverfahren, das auf dem Magnetismus basiert. Bei dieser Untersuchung ist keine Röntgenstrahlung notwendig und die Untersuchung kann wiederholt durchgeführt werden.

Im Gegensatz zur klassischen MRT benötigt die offene MRT keine „Röhre“ und verwendet geringere Feldstärken. Sie ist daher leiser, aber auch langsamer. Daher können Untersuchungen der Brust, Gefäße und des Bauchraums nicht in ausreichender Qualität durchgeführt werden. Bei nahezu allen anderen Anwendungsgebieten liefert die offene MRT jedoch ausgezeichnete Bilder mit exzellenter diagnostischer Aussagekraft.

Untersuchungsablauf

Optimal kommen Sie bereits 10 Minuten vor Ihrem Termin, nach der Administration erfolgt die Untersuchung (20-25 Minuten) und anschließend (10 Minuten) erhalten Sie die Bilder auf Papier und CD-ROM, der Befund folgt per E-Mail oder Post.

Vorbereitung

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung mit möglichst wenigen Metallteilen und keinen Schmuck. Im Aufklärungsblatt finden Sie weitere Informationen, das Mitbringen der ausgefüllten Einverständniserklärung beschleunigt den Ablauf.

Befundbesprechung

Bei Bedarf bieten wir eine Befundbesprechung über unsere Onlinesprechstunde, hier können Sie mit Doz. Bucek Ihren Befund im Detail besprechen. Diese ist mit jedem Smartphone oder Tablet bzw. PC/Laptop mit Mikrophon und Kamera möglich.

  • MRT (eine Region)
    € 230,-
  • MRT mit Kontrastmittel (eine Region)
    € 300,-
  • FA für Kardiologie (Pauschale Herzschrittmacher)
    € 130,-
  • Begutachtung auswärtiger Bilder
    € 100,-

Wahlarzt der KFA, keine Kassen, Honorarrefundierung durch private Krankenversicherungen (ambulanter Tarif)

Erfolgreich durchgeführte Untersuchungen bei:

Herzschrittmacher
Klaustrophobie
Kindern & Jugendlichen
individuellen Terminwünschen
sehr starken Schmerzen
starkem Übergewicht

Bei den folgenden Beschwerdebildern wird die offene MRT eingesetzt: