Scanner

Wir verwenden einen offenen MRT-Scanner der Marke Esaote S-Scan. Diese Baureihe ist speziell für die Untersuchung von Kopf, Gelenken und Wirbelsäule konzipiert. Aufgrund speziell für dieses Untersuchungsspektrum optimierter Sequenzen, können die Vorteile eines offenen Niederfeldgerätes gleichzeitig mit einer optimalen Bildqualität genutzt werden.

Bildbeispiele:
HandgelenkHandgelenkHandgelenkHandgelenk
KnieKnieKnieKnie

 

Service

Service für Patienten und zuweisende Ärzte steht bei uns an erster Stelle. Dies beinhaltet:
  • Untersuchungstermine innerhalb von 72 Stunden
  • Akuttermine auch am Abend oder Wochenende (gegen Aufpreis)
  • Befunde sind innerhalb von 24 Stunden elektronisch verfügbar (Zustimmung des Patienten vorausgesetzt)
  • Individualisierte Untersuchungsprotokolle abhängig von der Fragestellung
  • Optimale Bildgebung für Kinder und Patienten mit Lagerungsproblemen
  • Spezielle Untersuchungsprotokolle für Patienten nach Prothesenimplantation
  • Wir untersuchen auch Patienten mit Herzschrittmachern unter Aufsicht eines Kardiologen

Gerne stehe ich für ein persönliches Gespräch zur Optimierung des Untersuchungsablaufs für Ihre Patienten zur Verfügung.